Donnerstag, 31. Oktober 2013

Mini-Drogeriehaul #4

Hallo ihr Lieben!
Heute mal wieder ein kleiner "ich-gucke-nur-kurz-bei-dm-vorbei" Haul. Wie immer wollte ich eigentlich gar nichts haben, aber das ist letzten Endes dabei rausgekommen..

warm cinnamon nights von treaclemoon für 0,95€ (Reisegröße)
 
Als erstes konnte ich einfach nicht an der neuen Limited Edition von treaclemoon vorbei. Das neue Dushgel warm cinnamon nights riecht traumhaft nach Zimt und wie ich finde auch ein wenig nach Kaugummi. Ich habe mir vorerst nur die Reisegröße gekauft, weil ich mein anderes Dushgel von der selben Marke noch aufbrauchen muss.
 
 
Dann habe ich mir unspektakuläre Einwegrasierer von Balea für 1,95€ gekauft. Ich habe wieder welche gebraucht und dann habe ich einfach diese hier mitgenommen.

 
Ich habe meine Feuchtigkeitscreme von Rival de Loop in Schweden vergessen und weil ich dieses mal eine andere testen wollte, habe ich diese 24h wohlfühl Creme von Balea mitgenommen.

ca.3,95€ von Catrice
 
Außerdem habe ich mir auch noch diesen Sun Glow Bronzer von Catrice gekauft. Ich hatte vorher den matten Bronzer von Essence, aber der ist mir aus der Hand gefallen und weil ich mir den selben nicht nochmal kaufen wollte, habe ich mich dieses mal für diesen hier von Catrice entschieden.
 
Hier seht ihr nochmal einen Swatch..



Als nächstes habe ich mir wieder meine Lieblingszahncreme von Sensodyne nachgekauft. Das ist bisher die einzige Zahncreme, die mir bei der hohen Schmerzempfindlichkeit geholfen hat, also eine klare Kaufempfehlung von mir!
 
Dann habe ich mir als nächstes zwei Lippenprodukte gekauft, über die ich mich eigentlich am meisten freue.
Zum einen habe ich mir aus der neuen Rocking Royals Le von Catrice die Liplocking Base gekauft. die hat mich von Anfang an sehr interessiert, da ich es sehr störend finde, wenn sich der Lippenstift in die Fältchen absetzt.
 
Liplocking Base:3,95€

104 La Croisette: 1,95€
 
 Als letztes habe ich mir einen Lippenstift von P2 in der Farbe 104 La Croisette gekauft. Die Farbe ist sehr schön beerig mit einem leichten rotpinken Unterton. Auf dem Bild sieht die Farbe ein wenig knalliger aus.
 
 
So und das waren dann auch schon alle Produkte.
Habt ihr das eine oder andere Produkt auch?
Und wenn ja wie findet ihr das?
Bis zum nächsten Blogpost!
Rana

Montag, 21. Oktober 2013

Review: Baby Lips - Maybelline New York

Hallo ihr Lieben!
In dem heutigen Blogpost geht es um die aktuell sehr gehypten baby lips von Maybelline, die jetzt in den Drogeriemärkten für ca. 2,50€ erhältlich sind. Ich war schon sehr gespannt und wollte die auch testen, also bin ich losgezogen und habe mir zum einen Peach kiss und zum anderen Hydrate gekauft ( den habe ich aber meiner Schwester gegeben, also werde ich dazu nicht viel sagen können).

Es gibt insgesamt vier verschiedene baby lips, zwei davon sollen einen Hauch an Farbe abgeben.
Peach Kiss

An sich gefallen mir die baby lips ganz gut, wenn man sie aufträgt merkt man sofort einen positiven Unterschied. Sie sind sehr pflegend und sie gefallen mir mehr als die normalen Labello Pflegestifte zum Beispiel. Leider hält dieses "Pflegegefühl" aber nicht sehr lange.
 
 


 
Als ich die Farbe gesehen habe, dachte ich ehrlich gesagt, dass Peach kiss ein wenig mehr Farbe abgibt. Auf meinen Lippen ist er aber leider farblos, was ich aber bei einem Pflegestift nicht so schlimm finde.
 
 
Die Textur ist ein wenig Glossähnlich und wenn man ihn aufträgt, sieht man einen leichten Schimmer.
Fazit:
Also generell finde ich die Pflegestifte ganz gut und kann sie auch weiterempfehlen, aber wie gesagt, hätte ich mir eine etwas stärkere Farbabgabe gewünscht.

Habt ihr vielleicht auch einen davon?
Und wenn ja, welchen habt ihr und wie findet ihr die?
Bis zum nächsten Blogpost!
Rana

Notd: Deep sea, baby & Make it golden

Hallo ihr Lieben!
Heute wollte ich euch mal ein Nageldesign zeigen, das ich gerade zu dieser Jahreszeit ganz schön finde.


essence: 160 deep sea, baby
essence topper: 67 make it golden
Ich mag die Farbe auch alleine sehr gerne, aber mit dem Gold an den Spitzen ist es mal eine Abwechslung. Und gerade jetzt im Herbst finde ich es schön passend.


essence: 160 deep sea,baby
 
Hier seht ihr die Farbe nochmal alleine in zwei Schichten aufgetragen. Ich muss sagen, auf dem Bild wirkt die Farbe sogar noch heller. Es ist wirklich ein sehr dunkles, tiefes grün. Meine kleine Schwester dachte sogar, ich habe schwarzen Nagellack drauf. :D
 
Wie findet ihr mein erstes Nageldesign?
Bis zum nächsten Blogpost!

Sonntag, 13. Oktober 2013

Youtube/Blogger made me do it Tag

Hallo ihr Lieben!
Ich habe hier doch noch Zeit gefunden diesen Post zu schreiben. Es geht ja momentan der sogenannte Youtube made me do it Tag auf Youtube rum und ich fand es ganz witzig die Idee mal auf die Bloggerwelt zu uebertragen. Im Grunde geht es in dem Tag darum, Produkte zu nennen, die man nur gekauft hat, weil man von Youtubern/Bloggern angefixt wurde. Ich habe bestimmt auch noch viel mehr Produkte gekauft, aber spontan sind mir jetzt diese hier eingefallen. 



So das sind erstmal die Produkte, die mir als erstes eingefallen sind. Es fehlen noch zwei Lippenstifte, aber die habe ich in Schweden nicht griffbereit und konnte sie dementsprechend nicht fotografieren.


An dieser Creme ist die Youtuberin Hello Chrissy schuld. Sie hat in einem ihrer Videos total davon geschwärmt und ich war auf der Suche nach der perfekten Creme. Also habe ich sie mir nachgekauft. Sie ist auch wirklich super feuchtigkeitsspendend und zieht schnell ein. 

von links nach rechts:
Volume Million Lashes von L´oreal
I heart eExtreme von essence
Rocket Volume Express waterprrof  Mascara von Maybelline

Man ist ja irgendwie immer auf der Suche nach der perfekten Mascara und zu diesen hier wurde ich angefixt. 


And dieser Mascara ist definitiv die Youtuberin Daaruum schuld. Diese Mascara hat sie eine Zeit lang benutzt und hat andauernd von ihr geschwärmt... bis ich mir sie auch gekauft habe. :D Ich mag sie auch sehr gerne, aber was mich stört ist, dass sie die Wimpern nicht richtig trennt. Ausserdem habe ich mir auch ihretwegen den Catrice Lippenstift the nuder the better gekauft.


Diese Mascara habe ich mir nur gekauft, weil sie xkarenina auf Youtube empfohlen hat :D Ich liebe ihre Videos wirklich sehr und verpasse keins davon. Jedenfalls meinte die liebe Reni, dass diese tolle Mascara den Schwung sehr gut hält und das musste ich natuerlich selbst ausprobieren. Und was soll ich sagen? Reni hatte recht, ich benutze diese Mascara mit am liebsten, weil sie ueberhaupt nicht kruemelt und sie wirklich bombenfest hält.


Dann haben wir die sehr gehypte I heart Extreme Mascara von essence. Die haben ja schon tausende erwähnt, aber wer mich wirklich dazu angefixt hat ist Mira oder auch funnypilgrim. Sie zeigt die Mascara andauernd in ihren monatlichen platt gemacht Posts und ich wollte die natuerlich auch mal testen. An sich mag ich sie sehr gerne, aber sie trocknet mir zu schnell aus.

Catrice Blush: 040 Love & Peach
Und ihretwegen habe ich mir auch meinen absoluten Lieblingsblush, den ich schon sehr oft gezeigt habe, gekauft. Ich liebe die Farbe einfach total und auch qualitativ sind die Catrice Blushes ja auch top.




Diese Augencreme habe ich gekauft, weil sie Isipisi5 in einem Get ready with me Video gezeigt hat. An sich hat sie nicht viel dazu gesagt, aber ich war auf der Suche nach einer Augencreme und genau dann hat sie diese Creme gezeigt. :D


Mein absoluter Lieblingsconcealer bisher! Und den habe ich mir geholt weil ich den bei Nadine in einem Produkt der Woche Post gesehen habe und ich damals auf der Suche nach einen guten Concealer war.
 

An den nächsten beiden Produkten ist ebenfalls Reni schuld. Dieses Reinigungsfluid von L´oreal hat sie mit dem von  Bioderma verglichen und fand es ganz gut. Und am nächsten Tag war ich bei dm und bin daran vorbeigelaufen, also habe ich es einfach mitgenommen. Ich mag es auch wirklich gerne und habe es fast aufgebraucht.

Catrice Lippenstift: Matt about Pink

Dann habe ich mir auch noch diesen Lippenstift hier gekauft, weil ich die Farbe einfach so toll fand. Diesen Lippenstift hat Reni mal in einem ihrer Get ready with mes benutzt und dann musste ich ihn auch haben :D

Angefixt wurde ich auch noch zu zwei weiteren Lippenstiften und zwar zum einen von theDorient zum Catrice Lippenstift Princess Peach zum anderen von Nihan0311 zum Astor Lippenstift Nude kiss. Die konnte ich aber leider nicht fotografieren, weil ich sie nicht bei mir habe.

So das waren (hoffentlich) alle Produkte zu denen ich angefixt wurde.
Kauft ihr euch auch schnell Produkte nach?
Ach ja und taggen möchte ich wirklich jeden, der Lust hat mitzumachen.
Liebe Gruesse aus Schweden!
Bis zum nächsten Blogpost!
Rana 

Mittwoch, 2. Oktober 2013

Urlaaaaaaub!! :)

Hallo ihr Lieben,
ich werde übermorgen nach Schweden fahren!! :D
Und deswegen werdet ihr wahrscheinlich zwei Wochen lang nichts von mir hören.
Ich freue mich schon riesig!!

Fahrt ihr in diesen Ferien irgendwo hin?
Bis zum nächsten Post!
Rana ♥


Aufgebraucht #1

Hallo ihr Lieben,
ich habe in letzter Zeit einige Produkte aufgebraucht, zu denen ich euch jetzt meine endgültige Meinung sagen kann.
 

Culture Bio Reinigungsgel von Yves Rocher:


Zu diesem Produkt habe ich ja schon einmal eine Review gepostet und meine Meinung ist eigentlich immernoch diesselbe. Ich liebe dieses Waschgel und kann es euch wirklich nur weiterempfehlen. Ich habe es mir auch schon sofort nachgekauft.. :D

Caribbean Dream, Rasiergel von Balea:


Dieses Rasiergel mochte ich ja auch ganz gerne, aber ich bin jetzt echt froh, dass ich es aufgebraucht habe, weil es mir einfach viel zu sommerlich riecht und ich, wie gesagt, schon in voller Herbstlaune bin.

Konzentriertes Creme-Gel von Garnier:
 
 

Besonders gut finde ich an dieser Bodylotion, dass sie wirklich sehr schnell einzieht und auch keinen fettigen Film hinterlässt. Außerdem ist der Geruch schön angenehm und sie spendet schön Feuchtigkeit. Zwar hält dieses Pflege-Gefühl bei mir keine 7 Tage, aber naja..
 
Gesichtswasser von bebe young care:
 
 
Dieses Gesichtswasser verspricht eine Wirksamkeit gleich nach dem ersten Tag. Das kann ich zwar nicht bestätigen, aber an sich war das Produkt relativ nützlich für Mitesser. Meine Haut hat aber nach dem Auftrag gespannt, was nicht so angenehm war, aber dieses Gefühl hat sich nach dem Auftrag einer Feuchtigkeitscreme gelegt. Also an sich war das Produkt in Ordnung, aber nachkaufen werde ich es mir nicht.
 
Lip scrub aus der hugs and kisses Le von essence:
 
 
 
Ich habe dieses Produkt ja schon im Colors of the Rainbow Tag erwähnt und wie gesagt mochte ich das wirklich sehr gerne und finde es schade, dass es limitiert war. Es hat meine Lippen gut gepflegt und hatte einen richtig tollen, süßen Geruch.
 
Eye cream von anatomicals:
 
 
Diese Augencreme mochte ich eigentlich ganz gerne, weil die Textur eher wie ein Gel ist und dementsprechend eine schöne kühlende Wirkung hatte. Nachkaufen werde ich es mir aber trotzdem nicht, weil ich jetzt eine andere testen möchte.
 
Habt ihr auch ein liebgewonnenes Produkt aufgebraucht?
Bis zum nächsten Blogpost!
Rana